Trekking from Iseo to Monte Cognolo and to the Balota del Coren


The trail / der Weg

The departure point of this itinerary is the parking space to the right of the Eni petrol station in via Roma. The path climbs to the left of the car park, where the traversa II di Via Roma is located, as well as the now almost illegible signs for paths 243 and 245. After an initial paved stretch, near the Agriturismo Forest, the road becomes a dirt track and in 40 minutes you reach the little church of the Madonna del Corno (Provaglio d’Iseo, 427 m), whose terrace offers a fabulous panoramic point over the Torbiere Nature Reserve and the Franciacorta region. Near the church, follow trail 290 to the left (Proai-Gölem route).

The path climbs steeply and crosses the peaks (“culme”) until it reaches the highest peak of Monte Cognolo (673 m), where there is a wooden table with benches.

At this point, the descent begins. Retracing your steps you arrive at the junction with path 244, which you take, thus arriving at Balota del Coren. After a brief stop, continue to descend until path 244 crosses path 245 (“Senterù”), on which you continue to return to the starting point.

DE – Abfahrt vom Parkplatz rechts neben der Eni-Tankstelle in der Via Roma. Der Weg steigt links vom Parkplatz an, wo sich die Traversa II der Via Roma befindet und wo sich die jetzt fast unleserlichen Schilder für die Wege 243 und 245 befinden. Nach einem anfänglichen Asphaltstück, in der Nähe des Agriturismo Forest, wird die Straße zu einem Schotterweg und erreicht in 40 Minuten die kleine Kirche Madonna del Corno (Provaglio d’Iseo, 427 m), deren Terrasse einen fantastischen Aussichtspunkt über die bietet Naturschutzgebiet der Torfmoore und Franciacorta. Bei der Kirche dem Weg 290 nach links folgen (Route Proai-Gölem).

Der Weg steigt steil an und überquert die Gipfel (Culme), bis er den höchsten Gipfel des Monte Cognolo (673 m) erreicht, wo sich ein Holztisch mit Bänken befindet.

An dieser Stelle beginnt der Abstieg. Wenn man seine Schritte zurückverfolgt, erreicht man die Kreuzung mit dem Weg 244, den man nimmt, und gelangt so nach Balota del Coren. Nach einem kurzen Halt steigt man weiter ab, bis der Weg 244 den Weg 245 (“Senterù”) kreuzt, auf dem man weiter zum Ausgangspunkt zurückkehrt.

How to arrive and where to park / Anreise und Parkplätze

Trenord line Brescia – Iseo – Edolo. From Iseo station it is necessary to walk about 400 meters to get to the Eni station in Via Roma.

By car, follow the directions for Lake Iseo and then Iseo, until you reach Via Roma.

For those arriving from the A4 motorway, the recommended exit is Rovato. Then take the SP XI up to Iseo.

Car park near the Eni service station.

DE – Trenord-Linie Brescia – Iseo – Edolo. Vom Bahnhof Iseo ist es notwendig, etwa 400 Meter zu Fuß zu gehen, um zur Eni-Tankstelle in der Via Roma zu gelangen.

Mit dem Auto, folgt man der Beschilderung zum Iseosee und dann zu Iseo, bis man die Via Roma erreicht.

Für diejenigen, die von der Autobahn A4 anreisen, ist die empfohlene Ausfahrt Rovato. Man nimmt dann den SP XI bis nach Iseo.

Parkplatz in der Nähe der Eni-Tankstelle, in der Via Roma in Iseo.


Book now:


Trust the experience of: